Schiffsfenster Berufsschifffahrt

Die Berufsschifffahrt vertraut auf OMRU SCHEEPSRAMEN

OMRU SCHEEPSRAMEN hat viel Erfahrungen mit Fenstern im Yachtbau gemacht. Mit dieser Erfahrung wurden Fenstersysteme speziell für die professionelle Schifffahrt im eigenen Unternehmen entwickelt und geprüft. Immer mehr Binnenschiffer und renommierte Binnenschiffswerften entscheiden sich für Qualität und Service von OMRU. Unsere Fenstersysteme werden sowohl im Refit als auch im Neubau von Binnenschiffen eingesetzt.

Die Schiffsfensterprofile sind für die ganzjährige Nutzung auf Schiffen vorgesehen. Sie sind mit einer Isolierverglasung mit Dämmeigenschaften wie im Wohnungsbau ausgestattet und haben eine thermische Trennung im Fensterprofil. Damit ist bei den meisten Einbausituationen mit normalem Wohnraumklima die Entstehung von Kondenswasser auf den Fenstern nahezu ausgeschlossen.

partnerlogo_omru_scheepsramen
Binnenschifffahrt

Neben den energetischen Eigenschaften wurde bei der Entwicklung darauf geachtet, eine kraftschlüssige druckfeste Befestigung zu ermöglichen, um den Anforderungen der ISO 3903 gerecht zu werden.

Dies wurde in extern durch Fachleute kontrollierten Testaufbauten erfolgreich nachgewiesen, und alle Fenster werden für diese Anforderungen hergestellt. Immer mehr Binnenschiffer und auch bekannte Binnenschiffswerften entscheiden sich für die die Fenstersysteme von OMRU SCHEEPSRAMEN. Die Fenstersysteme wurden für eine Einbautiefe von ca. 42 mm konstruiert, was altbewährten, aber thermisch ungetrennten und bisher einfach verglasten Fenstersystemen entspricht. Diese „kalten“ Fenstersysteme sind auf vielen Schiffen im Bestand. Durch die konstruktive Anpassung an diese Einbautiefe können in vielen Fällen die Innenverkleidungen trotz Einbau neuer Fenster weiter verwendet werden und müssen nicht komplett neu gebaut werden. Dies ist effektiv und kosten- und zeitsparend.

Nach Lösen der Verkleidung zum Aufmaß der Fenster kann das Schiff weiterfahren, muss nach Fertigstellung und Lieferung der Fenster nur für kurze Zeit zum Fenstereinbau liegen oder die Montage kann in einem vorher geplanten Werftaufenthalt im gleichen Zeitraum erledigt werden. So können teure Liegezeiten, in denen das Schiff nicht genutzt werden kann, so gering wie möglich gehalten werden. Sprechen Sie uns an, wir werden auch für Ihre Fenster eine Lösung finden!

Alle Fenster für die professionelle Schifffahrt werden in Anlehnung an die ISO 3903 hergestellt.

Professionelle Schiffsfensterprofile von OMRU SCHEEPSRAMEN:

Standard Profil
Thermisch getrenntes Profil
Montage mit innerer Gegenleiste

Schiffsfenster Freizeitschifffahrt

Vielfältiges Angebot für die Freizeitschifffahrt

OMRU SCHEEPSRAMEN bietet eine hochwertige Lösung für jedes Budget. Unsere Schiffsfenster für Sportboote erfüllen die strengen Anforderungen der ISO 12216.

Unser vielfältiges Angebot von Aluminiumfenstern basiert auf drei Einbaumethoden: Einkleben, Montage mit Klemmblöcken oder Montage mit Gegenleisten auf der Innenseite. Diese Methoden haben sich in der Praxis gut bewährt und sind über viele Jahre erfolgreich auf vielen Schiffen montiert worden.

Schiff Mea Culpa

Einbaumethode für Ihr Schiffsfenster:

Montage durch Verkleben oder sichtbares Anschrauben von Außen
Montage mit Klemmblöcken (standard)
Montage mit Klemmblöcken (thermisch getrennt)
Montage mit innerer Gegenleiste (standard)
Montage mit innerer Gegenleiste (SMAAL)
Montage mit innerer Gegenleiste

Windschutzscheiben

Nach unserer Ansicht vielleicht die beste Windschutzscheibe, die auf dem Markt erhältlich ist, aber urteilen Sie am besten selber. Tatsache ist, dass die umklappbare Windschutzscheibe eine Verbesserung jedes Schiffes ist und zur besseren Lebensqualität an Bord beiträgt.

Das optische Highlight sind aber die wahlweise als Zusatz zu liefernden und patentierten Stealth-Scharniere. Die Scharniere sind verdeckt am Profil und auf dem Unterrahmen montiert und somit nahezu unsichtbar. Somit wird das Design nicht durch aufgeschraubte Scharniere beeinflusst.

Die Rahmen der Windschutzscheibe sind ringsum verschweißt, was zu einer dauerhaft stabilen und sicheren Verbindung führt. Die Herstellung ohne sichtbaren Eckverbinder führt zu einem hochwertigen Design.

Windschutzscheibe mit klappbarem Mittelsegment

Ein speziell entwickeltes Profil stellt sicher, das sich das mittlere Scheibensegment einer 5- oder 7-teiligen Windschutzscheibe ganz einfach und flexibel nach vorn klappen lässt. So kann nur das Mittelteil zum Lüften geklappt werden; außerdem kann auch die gesamte Windschutzscheibe von einer Person ganz leicht umgelegt werden.

FLEXRAHMENSYSTEM: Sie bekommen, was Sie sehen …

Wir messen unsere Windschutzscheiben mit einem speziell entwickelten Flexrahmensystem. Dies wird an Bord genau auf Höhe, Breite und Schräge angepasst. So können Sie schon beim Aufmaß die Form und Dimension des Endproduktes sehen. Ein weiterer Vorteil: In vielen Fällen kann die vorhandene Persenning oder Bimini weiter verwendet werden.

Benötigter Unterrahmen

Zur Montage einer Windschutzscheibe ist ein passender Unterrahmen mit mind. 4 cm Höhe erforderlich. Ist kein Unterrahmen vorhanden, können wir Ihnen den passenden Unterrahmen als Aluminiumschweißkonstruktion nach Aufmaß an Bord anfertigen. Der Rahmen wird nach Wahl pulverbeschichtet und dann an Bord montiert. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Wir beraten Sie gern und Sie bekommen ein Angebot für Ihren individuellen Unterrahmen.

windscherm_2

Wir beraten Sie gern und Sie bekommen ein Angebot für ihren individuellen Unterrahmen.

Verglasung

OMRU SCHEEPSRAMEN liefert und montiert alle Glasarten für Schiffsfenster

Ob es eine Einfachverglasung ist oder Doppelverglasung oder Sonderglasarten:

In den meisten Fällen können wir Ersatzgläser liefern und auch bei Ihnen an Bord montieren:

  • für Refit von bestehenden Schiffsfenstern.
  • für den Einbau in Gummiprofilen,
  • für Direktverglasungen

Schiffsfensterscheiben aus vorgespannten Sicherheitsgläsern

Wir können Sicherheitsglasscheiben in jeder Größe und jeder herstellbaren Form nach Maß liefern, für folgende Verwendungen:

  • mit ISO-614-Norm-Stempel im Glas für Schiffsverglasungen,
  • Mit „E“-Stempelabdruck im Glas für Verwendung im Fahrzeugbau.

Lieferbare Farben sind Bronze, Grau, Grün oder und Klarglas sowie besondere Farben auf Anfrage.

Alle Scheiben werden nach Maß oder von Ihnen angelieferten Schablonen angefertigt.

Lieferzeit auf Anfrage!

Für besondere Anwendungen liefern wir auch auf Anfrage:

  • Sonnenschutzglas,
  • Brandschutzglas,
  • Einscheibensicherheitsglas,
  • Verbundsicherheitsglas,
  • Drahtglas,
  • Gebogenes Glas nach technischen Möglichkeiten

Direkt verklebte Verglasung:

Im Yacht- und Schiffsbau sowie im Passagierschiffbau werden mehr und mehr direkt verklebte Verglasungen gebaut. Die verklebte, rahmenlose Verglasung gibt einem Schiff ein klares und modernes Design. Vorteile sind auch Gewichtseinsparung und größere Glasflächen ohne Rahmenprofile.

OMRU SCHEEPSRAMEN kann das komplette Projekt für Sie ausführen, vom 3-D-Aufmaß über die technische Vorbereitung, die Zertifizierung bis zur Montage an Bord.

Schiffstüren und Schiebetüren

Auch die Produktion und Montage von Schiffstüren gehört zum Komplettangebot von Qualitätsprodukten und Dienstleistungen von OMRU SCHEEPSRAMEN. Neben Schiffsfenstern und Windschutzscheiben finden Sie bei uns auch ein breites Angebot an Türen, Falttüren und Schiebetüren in der gleichen hochwertigen Qualität wie die Schiffsfenster. Für jede Form und Abmessung können wir eine Lösung anbieten. Nach Wunsch werden alle Produkte von geschulten Fachkräften vor Ort aufgemessen und eingebaut.

Aluminiumtüren
Fliegengitter und Insektenschutztüren
Ruderhaustüren
Schiebe- und Falttüren